chemtrails

Beiträge: 41

Registriert: 14. Okt 2013, 16:54

Wohnort: niedersachsen

Beitrag 27. Okt 2013, 18:35

chemtrails

Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 27. Okt 2013, 19:02

Re: chemtrails

Hallo muddi :) ,

ein sehr wichtiges Thema. Höchst real und höchst mysteriös. Weil das Thema chemtrails zunehmend die Bevölkerungen beschäftigt und ihnen auffällt, fühlen sich selbst die gelenkten, etablierten Medien befleissigt, darüber zu sprechen. Dies allerdings meist im Tenor, dass "breitere Kondensstreifen" durch eine spezielle Wetterlage hervorgerufen werden.
Dies alles ist Programm. Die Illuminaten legen alles daran, uns alle unaufgeklärt über das "wahre Weltengeschehen hinter der offiziellen Agenda" zu lassen. Wir sollen - als Arbeitssklaven - willfährige Dienste leisten, damit einige Familien (Rothschild und Rockefeller) unseren Planeten unter Atons Führung ausbeuten können. Und die meisten von uns wissen nichts darüber und spielen dieses Spiel mit. Weil jeder sich selbst der Nächste ist. Wenn wir durch die (elendige) Sparkassen-Werbung auf Spiele wie "mein Haus, mein Auto, meine Frau" konditioniert werden, machen sich die meisten von uns kaum andere Gedanken, worum es im Leben gehen könnte. Sie spielen willfährig mit im Spiel, wie bekomme ich ein Haus, einen Zweitwagen, Reitstunden für die Tochter usw. Ab und zu spenden wir dann für die III. Welt, weil wir uns ein soziales Gewissen bewahrt haben und ja auch schließlich Menschen sind. Mit Gefühlen, Mitgefühl und einem Gewissen.
Die kaltherzigeren unter uns sehen den schnöden Mammon als einzigen Lebenszweck an. Und erkennen nicht, gegewärtig jedenfalls noch nicht, dass sie sich ihre eigene Seele damit buchstäblich versauen.
Was hat dies alles mit chemtrails zu tun?
Chemtrails sind eine nicht wegleugnbare Tatsache an unseren Himmeln. Aber wenn ein Mensch gefangen ist in der Illusion, dass es im Leben um andere Werte als Mitmenschlichkeit und Bewahrung der Schöpfung geht, kann man diese Tatsache nicht annehmen, da sie das eigene Weltbild gefährden würde. Wir würden uns dann ggf. unangenehme Fragen mit unangenehmen Anworten stellen müssen.
Ich persönlich möchte niemanden verurteilen, der für sein eigenes Wohl und das seiner Lieben sorgen möchte. Das ist nur allzu menschlich und "normal". Aber: Wir werden mit diesem Wunsch ausgebeutet, durch eine hinterhältige Agenda der Illuminaten und anderer Gruppierungen, die uns als - manchmal besser bezahlte - Lohnsklaven halten. Ihr Ziel ist es, in den westlichen Nationen sukzessive den Mittelstand abzubauen. Mögen die WIRKLICH Reichen, denen ohnehin schon mehr als die Hälfte unserer Nationen als Privatvermögen "gehört", weiterhin gut leben dürfen. Das "Volk" soll es nicht. In Asien ist es seit Jahrzehnten, wenn nicht gar seit Jahrhunderten gang und gäbe, dass es eine kleine wohlhabende Oberschicht gibt und eine riesige Masse von billigen Lohnsklaven, die sich kaum über Wasser halten können.
Schönreder werden nun argumentieren: Schau Dir an, wie es noch vor 150 Jahren in West- und Mitteleuropa aussah. Aber sich mithilfe einer solchen Argumentation seiner LEBENSRECHTE als menschliches Wesen berauben zu lassen ist nicht nur kurzsichtig, sondern auch kleingeistig.
Chemtrails sind eine Bedrohung für uns alle. Vor allem ihre Geheimhaltung. Die Verdummungsstrategien der televisionären Öffentlichkeit mag vielleicht noch Renter beruhigen - die Jungen hingegen informieren sich alle im Internet. Das System hat bereits verloren. Die Kunde geht um.

Ich wünsche allen hier einen wachen und offenen Geist bei der Betrachtung unserer unmittelbaren Um- und Mitwelt. Wenn wir mit offenen Herzen diese schöne Welt betrachten, in der wir leben, werden wir den Planeten zum Frieden führen können. Wenn wir hingegen weiterhin auf ausschließlich unser eigenes Wohl bedacht sind, wird uns der Himmel kaum helfen können. Ich sage dies in dem Bewusstsein, dass ein KOLLEKTIVER RUF erfolgen muss, damit sich die Dinge unseres Erlebens ändern können. Dieser Ruf wird kommen. Aber haben wir bitte ALLE Teil an ihm.

Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag,

vom brah :-)
So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.

Beiträge: 41

Registriert: 14. Okt 2013, 16:54

Wohnort: niedersachsen

Beitrag 8. Nov 2013, 20:20

Re: chemtrails

Bild
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 1. Dez 2013, 10:23

Re: chemtrails

So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 4. Feb 2014, 18:35

Re: chemtrails

So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 28. Apr 2014, 22:28

Re: chemtrails

Chemtrails-Pilot vergisst, die Düsen auszuschalten, ehe er landet:

https://www.youtube.com/watch?v=tnTw8yHtpUQ

Liebe Grüße,

brah ;)
So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 1. Nov 2014, 22:14

Re: chemtrails

So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 10. Mai 2015, 21:37

Re: chemtrails

So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 12. Okt 2016, 22:34

Re: chemtrails

So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.
Benutzeravatar

Beiträge: 137

Registriert: 2. Okt 2013, 14:55

Beitrag 8. Feb 2017, 18:34

Re: chemtrails

US-Wettermann bestätigt vor laufender Kamera Chemtrails

(link geht auch, ohne bei Facebook zu sein)

https://www.facebook.com/NegusNetwork/videos/1682828198707644/?hc_ref=NEWSFEED

Liebe Grüße,

brah :-)
So, I've decided to take my work back on the ground - to stop you falling into the wrong hands.

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron